AGB Mekobi (Stand: Januar 2022)


1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Mekobi.shop und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Fassung.



2. Vertragsschluss

Die Bestellung stellt ein Angebot des Bestellers an Mekobi zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Der Kaufvertrag kommt erst mit Auslieferung der Ware, Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung zustande. Sollte der Kunde innerhalb von zwei Tagen nach Bestellung keine Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung bzw. keine Ware erhalten haben, ist er nicht mehr an seine Bestellung gebunden. Gegebenenfalls erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.



Vertragspartner des Kunden ist

Mekobi - Medienkompetenz Bildung

I. Bianca Werner

Carl-Hopp-Str. 27

18069 Rostock





Alle digitalen Produkte werden pro Kauf nur ein mal (1 Stück) verkauft.



Ein Verkauf erfolgt nur an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.



Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.



3. Einzelheiten hinsichtlich Zahlung, Fälligkeit, Lieferung und Erfüllung

Dem Kunden stehen die Zahlungsmethoden PayPal und Apple Pay zur Verfügung. Vereinbarungen und Bedingungen werden vom Kunden mit diesen externen Zahlungsanbietern vereinbart



Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene E-Mail-Adresse unmittelbar mit Hilfe einer Automatisierung nach dem Bestellprozess. Per Download-Link kann das digitale Produkt angesehen und verwendet werden. Die Speicherung erfolgt vom Besteller auf eigenen geeigneten Medien (PC, Tablet, Notebook).



Es liegt im Verantwortungsbereich des Kunden, die technischen Voraussetzungen zu erbringen. Mekobi bietet zum Ausprobieren unter der Seite „H5P“ kostenlose Exemplare an.    



4. Preise

Alle auf der Website von Mekobi genannten Preise sind Euro-Preise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Versandkosten fallen im E-Mail-Verkehr keine zusätzlichen an.



Für die ersten 1000 Bestellungen eines Produktes kann ein Gutschein eingelöst werden, welcher per Link zum Blog in Erfahrung gebracht und vor Abschluss des Zahlungsvorgangs im Bereich Warenkorb unter „Gutscheincode eingeben“ oder „Rabattcode eingeben“ eingelöst werden kann. Um den Gutschein einzulösen muss zwingend auf den Button „Anwenden“ geklickt werden. Erst danach ändert sich die Summe.



Die Zählung erfolgt ausschließlich intern durch Mekobi. Ein Rechtsanspruch auf kostenlose Produkte besteht nicht.



In Sonderfällen kann über das Formular „Chancen-Ticket“ das Recht auf kostenlose Nutzung erteilt werden. Mekobi behält sich vor, dieses Recht jederzeit und unbegründet entziehen zu können.  



5. Eigentumsvorbehalt

Die digitalen Produkte sind Eigentum von Mekobi und können in unbestimmter Menge an Kunden verkauft werden. Auf digitale Produkte gelten Urheberrechte. Eine kommerzielle Weiterleitung ist untersagt.



6. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.



7. Widerrufsbelehrung

Verbrauchern steht nach § 13 BGB ein Widerrufsrecht zu.



Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mekobi, I.Bianca Werner, Carl-Hopp-Str. 27, 18069 Rostock, E-Mail: info@mekobi.de) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.



Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.



Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.



Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.



Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.



Ende der Widerrufsbelehrung



8. Verbraucherschlichtung

Mekobi ist grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.



9. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Es gilt das deutsche Recht. Sofern der Besteller seinen Wohnsitz außerhalb Deutschlands hat, wird als ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von Mekobi vereinbart.